Die Senkrechtmarkise Solaroll SF11

Die Solaroll SF11 besitzt eine Schienenführung ohne ZIP, die das Markisentuch nach oben und unten führt. Es entsteht ein Lichtspalt zwischen Schiene und Markisentuch.

Die Konstruktion

  • Aufbau:
    • Kasten-, Schienen-, und Fallprofile aus stranggepressten Aluminium
    • Seitendeckel aus Aluminium
    • Montagekonsolen für Wand- und Deckenbefestigung
    • Schienenführung ohne Seitenzaumführung
  • Maße:
    • min. Breite von 1000 mm
    • max. Breite von 4000 mm
    • min. Höhe von 1000 mm
    • max. Höhe von 3000 mm

Der Antrieb

  • Serienmäßig:
    • 230V Rohrmotor
  • gegen Aufpreis:
    • Funkmotor IO mit Handsender Situo 1 IO II Pure
  • gegen Minderpreis:
    • Bedienung mit Getriebe und Kurbel

Die Farbe vom Markisenkasten

  • Serienmäßig:
    • RAL 9016 - verkehrsweiss glattverkehrsweiss
    • RAL 9006 - weissaluminium glattweissaluminium
    • Tiger 29/80077 - anthrazitstrukturanthrazitstruktur
  • Gegen Aufpreis:
    • Novacolor-Sonderfarben (6)
    • Tiger 29/60731 - terra brownterra brown
    • RAL 7016 - anthrazitgrau glattanthrazitgrau  glatt
    • RAL 7016 - anthrazitgrau Feinstrukturanthrazitgrau Feinstruktur
    • RAL 9006 - weissaluminium Feinstrukturweissaluminum Feinstruktur
    • RAL 9007 - graualuminium glattgraualuminium glatt
    • RAL 9007 - graualuminium Feinstrukturgraualuminium Feinstruktur
    • RAL Farbe nach Wahl

Die Tuchbespannung der Markise

  • serienmäßig
    • Bespannung aus Acryl (Nova Hüppe Kollektion)
  • gegen Mehrpreis:
    • Bespannung aus Twilight Pearl (empfohlen)
    • Bespannung aus Soltis 86
    • Bespannung aus Soltis 92
    • Tempotest Starscreen
PDF-Dokumente für Stoffe und Dessins: